Angebote zu "Agnus" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

AGNUS CASTUS STADA Filmtabletten 100 St - Versa...
7,38 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Was ist Agnus Castus Stada? Monat für Monat starke Regelschmerzen, Spannungsgefühl in den Brüsten, Rückenschmerzen und Stimmungsschwankungen – viele Frauen kennen diese Beschwerden als unangenehme Begleiterscheinungen ihrer Menstruation. So wird die Zeit vor und während der Periode schnell zur Zerreißprobe. Doch das muss Frau nicht aushalten! Starke Unterleibsschmerzen und Krämpfe, das prämenstruelle Syndrom und eine unregelmäßige Regeblutung etwa lassen sich effektiv und dabei schonend mit Agnus Castus Tabletten von Stada behandeln. Bei diesen handelt es sich um ein hochwertiges Mönchspfeffer Präparat, das sich bei langfristiger Einnahme positiv auf den weiblichen Zyklus auswirkt. Nutzen Sie die Heilkraft des Mönchpfeffers - mit Agnus Castus Stada 100 Bereits in der Antike wurden die Früchte des Mönchpfeffers (Vitex Agnus Castus) zur Zyklusregulierung und Linderung von Menstruationsbeschwerden eingesetzt. Als traditionelle Heilpflanze hat er sich seitdem bewährt und gilt bis heute als wirksames pflanzliches Mittel bei Regelbeschwerden. Die Wirkung von Mönchspfeffer beruht dabei auf seiner Eigenschaft, regulierend in den Hormonhaushalt einzugreifen. Das kann dabei helfen, einen unregelmäßigen, zu langen oder auch zu kurzen Menstruationszyklus in den Griff zu bekommen. Darüber hinaus hemmen die Inhaltsstoffe des Mönchpfeffers die Freisetzung des Hormons Prolaktin, welches verantwortlich ist für die Milchproduktion während der Schwangerschaft, bei einem Überschuss jedoch auch Brustschmerzen und andere Beschwerden im Rahmen des prämenstruellen Syndroms (PMS) hervorrufen kann. Insbesondere dann, wenn diese Symptome jeden Monat erneut und stets vor beziehungsweise während der Menstruation auftreten, kann eine Behandlung mit Mönchspfeffer Stada den betroffenen Frauen auf lange Sicht Linderung verschaffen. Agnus Castus Stada Filmtabletten 100 St: Anwendung und Dosierung Agnus Castus 4mg ist ein pflanzliches, nebenwirkungsarmes Arzneimittel zur Zyklusregulierung und ist zur Langzeitbehandlung geeignet. Um die Beschwerden dauerhaft zu lindern, sollten Sie Mönchspfeffer Tabletten mindestens über einen Zeitraum von 3 Monaten hinweg anwenden. Nehmen Sie hierfür 1-mal täglich jeweils 1 Tablette zusammen mit ausreichend Flüssigkeit ein – möglichst jeden Tag zum gleichen Zeitpunkt. Eventuell ist es ratsam, die Beschwerden im Vorfeld von einem Gynäkologen abklären zu lassen, da diese unterschiedliche Ursachen haben können. Mönchspfeffer Stada – alles Wissenswerte auf einen Blick Behandlung von Zyklusstörungen (z.B. Regulierung einer unregelmäßigen Regelblutung) Linderung von prämenstruellen Beschwerden wie Brustspannen, Unterleibsschmerzen, Gereiztheit und Rückenschmerzen Kann beim Abstillen unterstützen Kommt bei Beschwerden in den Wechseljahren zum Einsatz Bewährte Heilpflanze Gut verträglich Kaum Nebenwirkungen Wichtig: Bitte lesen Sie sich vor der Einnahme gründlich die Packungsbeilage durch und wenden Sie sich bei Fragen an Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Agnus Castus AL Filmtabletten
4,85 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Menstruationsstörungen sind weit verbreitet. Für viele Frauen ist die monatliche Regelblutung mit Unannehmlichkeiten verbunden. Diese beeinträchtigen die Lebensfreude der Frauen jeden Monat aufs Neue. Dazu gehören unregelmäßige Monatsblutungen, Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten (Mastodynie) und monatlich wiederkehrende Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung (prämenstruelle Beschwerden) wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Hautveränderungen, Erschöpfung, Wassereinlagerungen, Heißhunger und Gereiztheit. Die Einnahme von Agnus Castus AL kann sich positiv auf die genannten Regelstörungen auswirken Dosierung und Anwendungshinweise:Nehmen Sie 1­mal täglich 1 Filmtablette ein. Agnus Castus AL sollte möglichst immer zur gleichen Tageszeit  eingenommen werden. Dauer der Anwendung Für eine zuverlässige Wirkung sollte Agnus Castus AL über mindestens 3 Monatszyklen eingenommen werden. Zusammensetzung: (1 Filmtablette enthält:)4,0mg Trockenextrakt aus Keuschlammfrüchten (7 – 13 : 1). Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m). Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung: 1 Filmtablette enthält 36mg Glucosesirup (Trockensubstanz) und 123,52 mg Lactose-Monohydrat.Sonstige Bestandteile: Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph.Eur.), Mikrokristalline Cellulose, Glucosesirup, Hypromellose, Lactose-Monohydrat, Macrogol 4000, Magnesiumstearat, Maisstärke, Hochdisperses Siliciumdioxid, Titandioxid (E 171), Eisen(III)-oxid (E 172). Hinweise:Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei Spannungs­ und Schwellungsgefühl in den Brüsten sowie bei Störungen der Regelblutung sollte zunächst ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Untersuchung bedürfen. Pflichttext:Agnus castus ALWirkstoff: Keuschlammfrüchte-Trockenextrakt. Wird angewendet bei Rhythmusstörungen der Regelblutung (Regeltempoanomalien), Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten (Mastodynie), monatlich wiederkehrenden Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung (prämenstruelle Beschwerden). Hinweise: Bei Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten sowie bei Störungen der Regelblutung sollte zunächst ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Untersuchung bedürfen. Enthält Glucose und Lactose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Aliud Pharma® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen Stand: April 2014

Anbieter: Eurapon
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Agnus Castus AL Filmtabletten
8,43 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Menstruationsstörungen sind weit verbreitet. Für viele Frauen ist die monatliche Regelblutung mit Unannehmlichkeiten verbunden. Diese beeinträchtigen die Lebensfreude der Frauen jeden Monat aufs Neue. Dazu gehören unregelmäßige Monatsblutungen, Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten (Mastodynie) und monatlich wiederkehrende Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung (prämenstruelle Beschwerden) wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Hautveränderungen, Erschöpfung, Wassereinlagerungen, Heißhunger und Gereiztheit. Die Einnahme von Agnus Castus AL kann sich positiv auf die genannten Regelstörungen auswirken Dosierung und Anwendungshinweise:Nehmen Sie 1­mal täglich 1 Filmtablette ein. Agnus Castus AL sollte möglichst immer zur gleichen Tageszeit  eingenommen werden. Dauer der Anwendung Für eine zuverlässige Wirkung sollte Agnus Castus AL über mindestens 3 Monatszyklen eingenommen werden. Zusammensetzung: (1 Filmtablette enthält:)4,0mg Trockenextrakt aus Keuschlammfrüchten (7 – 13 : 1). Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m). Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung: 1 Filmtablette enthält 36mg Glucosesirup (Trockensubstanz) und 123,52 mg Lactose-Monohydrat.Sonstige Bestandteile: Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph.Eur.), Mikrokristalline Cellulose, Glucosesirup, Hypromellose, Lactose-Monohydrat, Macrogol 4000, Magnesiumstearat, Maisstärke, Hochdisperses Siliciumdioxid, Titandioxid (E 171), Eisen(III)-oxid (E 172). Hinweise:Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei Spannungs­ und Schwellungsgefühl in den Brüsten sowie bei Störungen der Regelblutung sollte zunächst ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Untersuchung bedürfen. Pflichttext:Agnus castus ALWirkstoff: Keuschlammfrüchte-Trockenextrakt. Wird angewendet bei Rhythmusstörungen der Regelblutung (Regeltempoanomalien), Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten (Mastodynie), monatlich wiederkehrenden Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung (prämenstruelle Beschwerden). Hinweise: Bei Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten sowie bei Störungen der Regelblutung sollte zunächst ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Untersuchung bedürfen. Enthält Glucose und Lactose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Aliud Pharma® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen Stand: April 2014

Anbieter: Eurapon
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Agnus Castus AL Filmtabletten
5,39 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Menstruationsstörungen sind weit verbreitet. Für viele Frauen ist die monatliche Regelblutung mit Unannehmlichkeiten verbunden. Diese beeinträchtigen die Lebensfreude der Frauen jeden Monat aufs Neue. Dazu gehören unregelmäßige Monatsblutungen, Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten (Mastodynie) und monatlich wiederkehrende Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung (prämenstruelle Beschwerden) wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Hautveränderungen, Erschöpfung, Wassereinlagerungen, Heißhunger und Gereiztheit. Die Einnahme von Agnus Castus AL kann sich positiv auf die genannten Regelstörungen auswirken Dosierung und Anwendungshinweise:Nehmen Sie 1­mal täglich 1 Filmtablette ein. Agnus Castus AL sollte möglichst immer zur gleichen Tageszeit  eingenommen werden. Dauer der Anwendung Für eine zuverlässige Wirkung sollte Agnus Castus AL über mindestens 3 Monatszyklen eingenommen werden. Zusammensetzung: (1 Filmtablette enthält:)4,0mg Trockenextrakt aus Keuschlammfrüchten (7 – 13 : 1). Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m). Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung: 1 Filmtablette enthält 36mg Glucosesirup (Trockensubstanz) und 123,52 mg Lactose-Monohydrat.Sonstige Bestandteile: Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph.Eur.), Mikrokristalline Cellulose, Glucosesirup, Hypromellose, Lactose-Monohydrat, Macrogol 4000, Magnesiumstearat, Maisstärke, Hochdisperses Siliciumdioxid, Titandioxid (E 171), Eisen(III)-oxid (E 172). Hinweise:Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei Spannungs­ und Schwellungsgefühl in den Brüsten sowie bei Störungen der Regelblutung sollte zunächst ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Untersuchung bedürfen. Pflichttext:Agnus castus ALWirkstoff: Keuschlammfrüchte-Trockenextrakt. Wird angewendet bei Rhythmusstörungen der Regelblutung (Regeltempoanomalien), Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten (Mastodynie), monatlich wiederkehrenden Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung (prämenstruelle Beschwerden). Hinweise: Bei Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten sowie bei Störungen der Regelblutung sollte zunächst ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Untersuchung bedürfen. Enthält Glucose und Lactose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Aliud Pharma® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen Stand: April 2014

Anbieter: Eurapon
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe